VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin

VYTORIN ® ist ein Arzneimittel auf Basis von Ezetimib + Simvastatin.

THERAPEUTISCHE GRUPPE: Hypolipidämischer - Ezetimib + HMG-CoA-Reduktasehemmer.

VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin

Indikationen VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin

VYTORIN ® angezeigt wird - zusätzlich zur Ernährungstherapie und eine gesunden Lebensweise - bei der Behandlung von primärer Hypercholesterinämie und gemischter Dyslipidämie, im Fall eines Therapieversagens nach der Verabreichung des allein Statin.

VYTORIN ® ist auch wirksam bei der Behandlung von familiärer Hypercholesterinämie, sowohl in der heterozygoten als auch in der homozygoten Variante.

Wirkmechanismus VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin

Die orale Einnahme von VYTORIN ® bietet in einer Anwendung zwei verschiedene Wirkstoffe mit unterschiedlichen pharmakokinetischen und pharmakodynamischen Eigenschaften.
In der Tat, während Ezetimib an der intestinalen Ebene absorbiert wird, glucoronizzata vorwiegend von der Leber und im Dünndarm ausgegossen mit dem Timing, das innerhalb der ersten zwei Stunden optimiert sind, wird das Simvastatin in der Leber durch ein Hydrolyseverfahren angesteuert, dass es in Betracht verwandelt Hydroxysäure, biologisch aktiv, im Durchschnitt nach 4 Stunden.
Die therapeutische Wirkung von VYTORIN ® wird dann durch die Summe der hypolipidämischen Eigenschaften der beiden Wirkstoffe, die nach unterschiedlichen Mechanismen und Completer handeln gegeben. Genauer gesagt, Ezetimib-Glukuronid, gegossen einmal in den Darm durch die Galle, die Absorption der „Nahrung“ Cholesterin reduziert durch seinen Darm-Transporter Hemmung; Simvastatin, stattdessen handelt es sich in der Leber durch die Aktivität des an der Synthese von Mevalonat beteiligten Enzyms reduzieren, dann Cholesterin, und die Erhöhung der Expression des hepatischen LDL-Rezeptoren.
Diese biologischen Wirkungen übersetzen in eine Verbesserung der lipidsenkenden Fähigkeit, eine deutliche Reduktion von Blutkonzentrationen von LDL-Cholesterin und Triglyceride, in einer Erhöhung der HDL-Cholesterin und reduziert das kardiovaskuläre Risiko. Simvastatin scheint jedoch eine Reihe von pleiotropen Wirkungen zu haben, von denen Ezetimib frei ist; Diese Effekte könnten die vorbeugende Wirkung von VYTORIN ® gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen unterstützen und verstärken.
In beiden Fällen werden, sobald die therapeutische Wirkung abgeschlossen ist, wenn auch mit unterschiedlichem Timing, die aktiven Bestandteile hauptsächlich durch den Stuhl ausgeschieden.

Studien durchgeführt und klinische Wirksamkeit

Vytarin und Coenzym Q10

Arzneimittelsicherheit 2006; 29 (8): 703-12.

Wirkung von Ezetimib und / oder Simvastatin auf die Coenzym Q10-Spiegel im Plasma: eine randomisierte Studie.

Berthold HK, Naini A, Di Mauro S, Hallikainen M., Gylling H., Krone W, Gouni-Berthold I.

.


Die Abnahme des Coenzyms Q10, die nach der Statintherapie beobachtet wurde, scheint einer der Hauptverdächtigen bei der Entstehung von Myopathien und Rhabdomyolyse zu sein. Diese Studie bestätigte die Variation dieses wichtigen Kofaktors bei Patienten, die sich einer Therapie mit VYTARIN unterziehen. Das Vorhandensein von Simvastatin in VYTARIN führte zu einer signifikanten Abnahme der Coenzym-Q10-Plasmaspiegel, wurde jedoch bei Monotherapie mit Ezetimib nicht beobachtet. Darüber hinaus scheint die Verringerung der Konzentrationen dieses Cofaktors mit dem Rückgang der LDL
Cholesterinämie in Zusammenhang zu stehen.


2. Die Wirksamkeit der kombinierten Therapie bei diabetischen Patienten

Cardiovasc Diabetol. 2010 21. Mai; 9: 20.

Ezetimib + Simvastatin im Vergleich zu der Dosis von Simvastatin in hohen kardiovaskulären Risiko Diabetikern verdoppeln: eine multizentrische, randomisierte Studie (die Studie LEAD).

Bardini G, Giordano CB, Pontirololi AE, Le Grazie C, Rotella CM.


Die kombinierte Therapie mit 10 mg Ezetimib und 20 mg Simvastatin für 6 Wochen garantierte eine Reduktion des LDL-Cholesterins um etwa 30%; Diese Daten wurden bei Diabetikern mit hohem kardiovaskulärem Risiko, die an Hypercholesterinämie litten, aufgezeichnet. Die mit der Kombinationstherapie erzielten Ergebnisse waren deutlich höher als die nach Monotherapie mit hochdosiertem Simvastatin.


3. WIRKUNGEN VON VYTORIN AUF DIE GESUNDHEIT VON ARTERIEN

Experte Rev Cardiovasc Ther. 2009 Sep; 7 (9): 1057-60.

Die Vytorin auf Carotis-Media Dicke und allgemeine arterielle Steifigkeit (VYCTOR) Studie.

Bauer J.


Diese Studie erlaubte uns zu verstehen, wie die Verabreichung von VYTORIN bei Patienten mit hohem kardiovaskulärem Risiko sowie deutlich über das Niveau von LDL-Cholesterin senken, was eine Verringerung der durchschnittlichen Dicke und Carotis Steifigkeit gewährleisten. Trotz der positiven Ergebnisse wurde jedoch keine Abnahme der häufigsten Entzündungsmarker beobachtet.

Methode der Verwendung und Dosierung

VYTORIN ® Tabletten von 10 mg Ezetimib + 10/20/40/80 mg Simvastatin: Die Standarddosis in der primitiven Behandlung von Hypercholesterinämie verwendet wird, um 10/10 - 10/20 - 10/40, in Verbindung mit einer Diät hypolipidische und gesunde Gewohnheiten.
Die 10/80-Dosierung wird bei der Behandlung von homozygoter familiärer Hypercholesterinämie bei einem hohen kardiovaskulären Risiko empfohlen.
Die verschiedenen Dosierungen der Formulierung ermöglicht es dem Arzt, die Therapie für diejenigen einzustellen, die die Bedürfnisse des Patienten sind, zu berücksichtigen, dass eine Dosisanpassung sollte erst nach mindestens 4 Wochen nach Beginn der Therapie (Zeitspanne notwendig, um eine maximale therapeutische Wirkung durchgeführt werden, zu erreichen, Simvastatin).

IN JEDEM FALL NEHMEN DIE ERSTE VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin - ist Rezeptpflichtig und Ihr Arzt Kontrolle zu bringen.

Warnhinweise VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin

Der pharmakologischen Intervention mit VYTORIN ® sollte eine hypolipide Diät und gesunde Lebensgewohnheiten vorausgehen und flankiert werden.Einnahme dieses Medikaments sollte es auch durch eine sorgfältige Anamnese und Laborkontrolle vorangestellt werden, nützlich, um das Vorhandensein oder Prädisposition für die Entwicklung von Muskel- und Lebererkrankungen zu überprüfen.
mit Myalgie, anhaltenden Muskelschmerzen und Müdigkeit oder erhöhte Transaminase-Wert 3-mal höher damit verbundenen erhöhten Plasmaspiegel von Kreatinkinase als: Um die mögliche Entwicklung dieser Krankheiten, Therapie mit VYTORIN zu reduzieren ® sollte bei aufgegebenen oder vermieden werden der Normalbereich.
Besondere Vorsicht ist auch für medikamentöse Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der Gallenblase oder interstitielle Lungenerkrankung verwendet werden.
VYTORIN ® enthält Lactose; Daher Verabreichung dieses Medikaments bei Patienten mit Malabsorption Glukose / Galaktose oder Enzym Laktase-Mangel, kann Magen-Darm-Symptome verursachen.

Obwohl das Medikament wirkt nicht unbedingt auf dem Nervensystem und auf der Aufmerksamkeitsspanne des Patienten könnte das Vorhandensein von Nebenwirkungen wie Schwindel und Benommenheit (häufiger in der Anfangsphase der Behandlung), macht es zu gefährlichen Kraftfahrzeuge und der Einsatz von Maschinen zu fahren.


Schwangerschaft und Latination.

Momentan gibt es keine experimentellen und klinischen Studien die Sicherheit von VYTORIN demonstriert ® während der SCHWANGERSCHAFT auf die Gesundheit der Mutter und Fötus entnommen.
Aus diesem Grunde wird die Bedeutung von Lipiden in den Stadien der embryonalen und fötalen Entwicklung, die Einnahme dieses Medikaments gegeben wird während der gesamten Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen.

Wechselwirkungen

Die wichtigsten Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu VYTORIN beobachtet ® hängen hauptsächlich von der Anwesenheit von Simvastatin und seinem bedingten Lebermetabolismus durch Cytochrom CYP3A4.
Mehr die Annahme von CYP3A4 Inhibitoren wie Grapefruitsaft, Itraconazol, Ketoconazol, HIV-Protease-Inhibitoren, Erythromycin, Clarithromycin, Telithromycin und Nefazodon, zu einer signifikanten Erhöhung der Exposition gegenüber dem Arzneimittel führen könnte, zu erhöhen l 'genau, Die Häufigkeit von schweren Nebenwirkungen auch.
VYTORIN ® kann auch mit oralen Antikoagulantien wie Warfarin, Bestimmen eine Potenzierung der therapeutischen Wirkungen, mit einer daraus folgenden Zunahme von Blutungsepisoden in Wechselwirkung treten. Um diese Nebenwirkungen zu vermeiden, wäre daher ratsam sein, die Prothrombin-Zeit und gegebenenfalls Anpassung der Dosierung zu überwachen.
Die gleiche Vorsicht sollte bei gleichzeitiger Gabe von Cyclosporin eingenommen werden.
Obwohl die ezetiemibe in VYTORIN enthaltenen ® scheint nicht für ernste Wechselwirkungen verantwortlich zu sein, ist es angebracht, daran zu erinnern, dass Antazida, Cholestyramin und Ciclosporin kann eine Belichtungsänderung zu diesem Wirkstoff bestimmen.
Die gleichzeitige Verabreichung von Fibrate, für die ein erhöhtes Cholesterin in der Galle hat, ist kontraindiziert wegen der Gefahr des Cholelithiasis Potentials, während bei gleichzeitiger Einnahme von Diltiazem, die maximalen VYTORIN ® Dosen sollten nicht die Dosierung nicht überschreiten 10/40, um das Auftreten einer Myopathie und Rhabdomyolyse zu vermeiden.

Gegen Ezetimib + Simvastatin VYTORIN ®

VYTORIN ® ist in Fällen von Lebererkrankungen kontraindiziert und die Blutspiegel der Transaminasen erhöht, im Fall der gleichzeitigen Verabreichung von Inhibitoren von CYP3A4 und Überempfindlichkeit gegen Ezetimib, Simvastatin, oder einem seiner Bestandteile.

Nebenwirkungen - Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Therapie mit VYTORIN ® scheinen diejenigen, für die beiden Wirkstoffe einzeln, mit Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Bauchschmerzen, Blähungen und Myalgie genommen zu spiegeln.
Besondere Kategorien von at-Risk-Patienten hatten häufigen Anstieg des Plasmaspiegel der Transaminasen und Kreatinkinase, aber ohne Symptome.
Die Inzidenz von Myopathie, Rhabdomyolyse und klinisch relevanten Nebenwirkungen hat fast gleich geblieben im Vergleich zu dem für die Wirkstoffe getrennt verabreicht beobachtet.

nur haben sie durch Hautreaktionen, Angioödem, Vaskulitis, polymyalgia, Thrombozytopenie und Anomalien ematoclinici Parameter seltene Berichte über eine Überempfindlichkeit gegenüber dem Medikament, begleitet gewesen.

Aufzeichnungen

VYTORIN ® ist nur unter Rezept verkauft.


Informationen über VYTORIN ® Ezetimib + Simvastatin auf dieser Seite veröffentlichten möglicherweise veraltet oder unvollständig sein. Für eine korrekte Verwendung dieser Informationen konsultieren Sie die Seite "Haftungsausschluss" und nützliche Informationen.