Home »

Warum sind die 50 Jahre glücklicher?

Bild

Die zwanziger Jahre das Gesicht von sorglos? Einst vielleicht ist heute das Alter von 50 Jahren das Porträt des Glücks.

Zumindest nach dem, was aus einer kürzlich von der US Today an 250.000 Amerikanern durchgeführten Umfrage hervorging.

Tatsächlich sind Frauen im Alter zwischen 45 und 55 Jahren zufrieden, schön, erfüllt, fürchten sich nicht vor Falten und leben ihre Tage mit Optimismus. Mit einem Wort, sie sind glücklich. Aber warum nicht vorher?

Erstens hat es eine zufriedenstellende berufliche Position, es ist wirtschaftlich unabhängig, Sie haben ein Haus, Sie sind in der Gesellschaft etabliert und genießt eine gewisse Stabilität, auch emotional und sentimental nach 45 Jahren. In diesem Alter, zusätzlich hat sie ein gutes Bewusstsein für ihren Körper erreicht und ihre Sexualität ist kein Zufall, dass die Befragten ein erfülltes Sexualleben berichten leben und eine Beziehung mit gut etablierten Partnern.

Aber nicht nur die fünfziger Jahre bleiben in Form, folgen eine gesunde, ausgewogene Ernährung und, wenn es wirklich notwendig, treten leise ästhetische Akzente. Schließlich haben sie nicht zu viele Gedanken an die Kinder verbunden, da jetzt schon groß, so autonom, und ihre Eltern sind nicht zu alt Hilfe benötigen.

Die andere Seite der Medaille? All das gilt nur für amerikanische Frauen. Mit den Zeiten der Krise, die hier in Italien laufen, ist es schwierig, eine Frau von 50 Jahren wie oben beschrieben zu finden. Also, Jungs aus Italien, oder emigrieren in die Staaten oder treffen Sie Ihre Wahl richtig!

Tags: