Home »

Wellness: sicher, dass die Bricolage ihn anregt?

Tatsache ist, dass eine Armee von Männern, die sich besonders mit zerbrochenen Pfeifen, brennenden Drähten und vergilbten Wänden abmühte, bereit war, an Festtagen Abhilfe zu schaffen, dass die Aktivität der Bricolage mehr als eine weit verbreitete Praxis ist; Aber sind wir sicher, dass sich diese Aktivität entspannt und gesund ist?

Manchmal ist es nicht klar, ob die Befürworter von DIY um jeden Preis mehr motiviert sind durch die Notwendigkeit, die Kosten zu sparen, die von einem Fachmann bei der Reparatur von etwas zu Hause oder von dem psychophysischen Wohlbefinden durch Entspannung in einem Aktivitäten wie die der Bricolage selbst, die Stunden und Stunden zu Hause nehmen, um einen inneren Zusammenbruch zu beheben.

Tatsache ist, dass eine Armee von Männern, die sich besonders mit zerbrochenen Pfeifen, brennenden Drähten und vergilbten Wänden abmühte, bereit war, an Festtagen Abhilfe zu schaffen, dass die Aktivität der Bricolage mehr als eine weit verbreitete Praxis ist; Aber sind wir sicher, dass sich diese Aktivität entspannt und gesund ist?

Laut einer von SWGil Bricolage durchgeführten Untersuchung ist eine Praxis, die alles andere als Entspannung induziert, in der Tat eine Ursache für Stress und Ängstlichkeit und kann nicht als Freizeitbeschäftigung bezeichnet werden.

Viel besser, um ein angenehmes psychophysisches Wohlbefinden, gesunde und gesunde Spaziergänge unter freiem Himmel herbeizuführen, ist es viel besser, gute Musik zu hören, in ein gutes Buch oder eine Zeitung oder ein Lieblingsmagazin einzutauchen...... Und in diesem Sinne zeigen wir den Unterschied, der in den Wahlmöglichkeiten besteht, um das Wohl der beiden Geschlechter zu suchen. Männer entspannen am besten in der Gesellschaft und üben Gruppensport, Frauen bevorzugen Entspannung in Intimität, mit dem Mann, den sie lieben.

Und wenn DIY Stress verursachen kann, müssen Sie verstehen, warum diese Aktivität diese psychologischen Beschwerden auslösen kann. Wahrscheinlich weil angesichts von Situationen, die nicht bekannt sind, zum Beispiel in der Praxis, einen Zusammenbruch zu Hause zu reparieren, die Angst, es nicht mitten in der Arbeit zu tun, mit den Konsequenzen des Falles, Leistungsangst verursacht, die dasselbe, das es in verschiedenen Situationen erfasst, aber mit Verpflichtungen anderer Dimensionen konfrontiert wird.