Wie tritt Zystitis auf?

die Blasenentzündung es ist eine Entzündung der Blase, aufgrund von bakteriellen Erregern. Die Ursachen sind unterschiedlich, es gibt eine Vielzahl "Flitterwochen Zystitis genannt, die eine Erkrankung ist, die Frauen kurz nach dem Ende eines auswirkt sexuelle Beziehung.

Die Symptome sind typisch und zuletzt über ein paar Tage: innerhalb einer Stunde nach der Beziehung, fühlen Sie sich Stachel Gefühl der vollen Blase und Notwendigkeit von dringend urinieren. Diese Belästigung ist auf die besondere Konformation der Harnwege der Frau, Die viel kürzer und der geraden Weg, so leichter unter der Wirkung von der des Menschen Bakterien die beabsichtigen, es anzugreifen.

Manchmal sind Frauen mit Zystitis anwesend Urintrüb oder übel riechend Bei Vorhandensein von Blut oder Eiter, und sie erfahren Schmerzen im Unterbauch.
Die Diagnose des Arztes wird durch das Erkennen und Isolieren des Bakteriums, die für die Infektion und die Verabreichung der geeigneten all'ammalata antibakteriellen Mittel durchgeführt. Ernährungsregeln sind grundlegend, mit starkem Trinken und dem Ausschluss von würzigen und scharfen Speisen.