Home »

Wunderbarer Ingwer: Sirup und Abkochung gegen die Kälte

Ingwer

Der Zingiber, besser bekannt als Ingwer, ist eine
Heilpflanze
aus der Familie der Zinziberaceae, die in Ostasien beheimatet ist und als hervorragendes Allheilmittel gegen Erkältungssymptome gilt.

Es hat ein fleischiges Rhizom, das Wirkstoffe wie ätherisches Öl (hauptsächlich aus Zingiberen), Gingerole und Shogaoli, Harze und Schleimstoffe enthält. Es hat einen scharfen Geruch und einen angenehmen würzigen Geschmack, um in der Küche als Aroma und anregende Verdauung verwendet zu werden. Es wird auch in Likör, in der Herstellung von kandierten Früchten und Marmeladen und sogar in der Brauindustrie, vor allem in den angelsächsischen Ländern verwendet.

Aber dank seiner Eigenschaften löst Ingwer den Schleim und befreit die Bronchien und erleichtert so die Atmung. Zu diesem Zweck, von China nach Burma, durch die Philippinen, trinken Sie ein heißes Getränk, das durch Ingwerscheiben mit Zuckerrohr für 5 bis 10 Minuten vorbereitet wird.

Aber es endet hier nicht: Dank seiner thermogenen Wirkung gibt der Ingwer in unserem Körper ein Gefühl der Wärme frei, das sich bei Kälte und Schüttelfrost als hervorragende natürliche Hilfe erweisen kann.

Nach einigen würde es die thermogene Wirkung sein, dem Ingwer eine andere Eigenschaft zu geben, um das Fett unseres Körpers zu schmelzen. Diese Pflanze fördert auch die Verdauung von Kohlenhydraten und Proteinen, beseitigt Darmgas und verbessert die Durchblutung.

Um wohltuende Wirkungen von Ingwer zu erhalten sollte in einer Dosis zwischen 10 und 30 Gramm pro Tag auch in Form von Tees, Abkochungen oder Säften konsumiert werden. Wenn Sie den tonisierenden Effekt verstärken möchten, können Sie auch Honig hinzufügen, der gegen Müdigkeit nützlich ist.

Hier sind einige REZEPTE, um dieses natürliche Allheilmittel zu probieren:

Stanze

Schneiden Sie ein Stück Ingwer von der Größe eines Zolls. Legen Sie es auf Feuer, fügen Sie Zimt, Koriander, Zitronenschale und eine Gewürznelke in 250 cl Wasser für 10 - 30 Minuten hinzu. Dann filtern und mit Honig süßen.

Sirup

Kochen Sie zwei Teelöffel frisch geschnittenen Ingwer in einer Tasse Wasser bei schwacher Hitze für etwa 30 Minuten. Fügen Sie 120 gr hinzu. von Zucker oder Honig und kochen, bis es sirupartig wird. Trinken Sie einen Teelöffel oder fügen Sie es zu schwarzem Tee hinzu.

Kurz gesagt, Ingwer ist eines dieser natürlichen Heilmittel, die man nicht verpassen sollte, um Erkältungen und mehr zu behandeln.

Lesen Sie auch:

- NATÜRLICHE ABHILFE GEGEN KÜHLER: DIE REZEPTE MIT GINGER.

GERÄUCHERTE UND NATÜRLICHE ABHILFEMITTEL: 4 FANTASTISCHE VERWENDUNGEN VON ZITRONE.

Tags: