Home »

Zähne: immer weiß und gesund

Der Erfolg eines gesunden Mundes hängt öfter von der Reinigung des Zahnes ab, eine hastige und ungenaue Reinigung ist für die Gesundheit nicht geeignet, es ist besser Zeit zu verbringen und die richtigen Produkte zu verwenden

Sinnlichkeit und Erfolg, viel hängt von der Gesundheit von Mund und Zähnen ab, um es zu lehren, sind Werbung, Kino, die Show, aber auch das tägliche Leben, in dem es Studien über Verhaltenspsychologie zeigt, dass gesundes Lächeln das erste Ticket ist Besuch, um im Leben Glück zu haben.

Das Lächeln, das aber scheint, ist keine einfache Sache zu erreichen und aufrechtzuerhalten: die Gesundheit greift die Zähne sind viele, das Essen, der Kaffee, die Eile, in Essen, Nikotin, sowie Plaque, Zahnstein und Karies, Das ist eine Konsequenz sowohl der schlechten Reinigung der Zähne als auch der Art des Zahnes selbst. Manche Menschen haben mehr Glück und haben gesunde Zähne, manche nicht.

Eine gute Praxis für die Reinigung der Zähne und halten sie gesund ist, immer eine geeignete Pinselgröße und die Härte an den Mund zu verwenden: eine Zahnbürste zu groß oder zu klein wird Schmutz nicht entfernen, zu hart oder zu weich, nicht massiert das Zahnfleisch nicht und verursachen Gingivitis.

Die Zahnseide sollte mindestens einmal pro Woche für normale Zähne verwendet werden, für die Zähne, die besonders anfällig für die Anhäufung von Lebensmitteln, weil sie weniger an sie (lnterdentalraum) der Draht sind, muß jeden Tag übergeben werden, für die Zähne, die fragile Zahnfleisch Blutungen werden am besten vermieden.

Die Anti-Kalkül und Anti-Plaque, in Zahnpasta oder Mundwasser sollte nur verwendet werden, wenn Sie von Zahnstein und Plaque leiden, sonst den Zahnschmelz schädigen, Mundwasser oder eine Spülung mit natürlichen Produkten ist geeignet, den Mund zu reinigen und zu Mundgeruch zu verhindern.

Die Zahnpasta sollte in Abhängigkeit von den Problemen gewählt werden Sie erleben, nicht überraschend, wird empfohlen, noch Bleich Rauch und Kaffee zu entfernen, im Moment dienen, aber auf lange Sicht schädlich für Zahnschmelz, bessere Zahnpasta bevorzugen mit natürlichen und minimal-invasive.

Die Zahnreinigung mindestens einmal am Tag nach der Hauptmahlzeit durchgeführt werden muß, wenn Sie regelmäßig nach beiden Mahlzeiten durchgeführt speisen und speisen sollten sein, in Abwesenheit der Zahnbürste und die Zahnpasta kann in Kaugummi, aber nur in dringenden Fällen verwendet werden, und Schließen wir müssen.

Der entscheidende Punkt für die Gesundheit des Zahnes ist, wie die Reinigung durchgeführt wird: eine schlechte Reinigung ist unwirksam, auch wenn es dreimal täglich nach jeder Mahlzeit wiederholt wird, vorzugsweise täglich fünf Minuten lang den Zähnen gewidmet, indem man sie gründlich säubert und entfernt Speisereste.