Zähne: Warum eine elektrische Zahnbürste wählen?

Warum die alte teure Zahnbürste durch eine der modernen elektrischen Zahnbürsten ersetzen? Testen im redaktionellen Bereich: Vor- und Nachteile

Viele Menschen haben immer noch Widerstand gegen die Umstellung von der traditionellen auf die elektrische Zahnbürste. In der Tat könnte man sich wundern, warum.... Die Zahnbürste hat eine Geschichte, die vor mehr als fünftausend Jahren zurückreicht. Nicht jeder weiß, dass sogar die Babylonier sich als Erste um die Mundhygiene sorgten, indem sie Äste und Federn kauten.

Aber wir mussten noch weitere vierzig Jahrhunderte warten, um den wahren Vorfahren der modernen Zahnbürste (die mit den Borsten) zu finden, die von den "üblichen" Chinesen erfunden wurde. Die traditionelle Zahnbürste hat also eine ehrenwerte Karriere hinter sich.... Warum ändern?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir das Oral-B-Professional Care 8500 getestet, eines der fortschrittlichsten Geräte auf dem Markt, das verspricht, "die Mundhygiene auf die effektivste Art und Weise zu garantieren, dank des rotierenden und oszillierenden Kopfsystems mit pulsierender Mechanismus ".

In der Tat scheint das Bürsten der Zahnoberfläche "umhüllender" als gewöhnlich und die Borsten können tiefer als die klassische Zahnbürste werden. Trotz seiner prägnanteren Wirkung blutet das Zahnfleisch nicht, tatsächlich ist die Behandlung delikater als die manuelle Behandlung.

Darüber hinaus ist es möglich, ein bestimmtes "Gadget" mit Zahnseide aufzutragen, was eine gründlichere Reinigung ermöglicht und, was sehr wichtig ist, gibt es ein akustisches Signal, das ermutigt, nicht zu faul zu sein und das Bürsten für mindestens zwei Minuten, die Zeit, fortzusetzen Minimum von Zahnärzten empfohlen.

Kurz gesagt, das Gefühl der Frische nach dem Gebrauch, wenn es nicht derjenige ist, den Sie fühlen, wenn Sie den Zahnarzt verlassen, erinnert sehr daran!

Und was denkst du? Klick hier!